Zenrum für visuelle Medienkompetenz homeleitbildangebotzielgruppenpublikationenpersonen

Zielgruppen des zvmk

   

 


 

 

   

Das zvmk richtet sich an:

  • Lehrmittelproduzenten, Bildungsträger und Lehrer, die in Form von Weiterbildungen mit wissenschaftlich fundierten Analyse- und Anwendungskompetenzen zur visuellen Aufbereitung von Wissensmedien ausgestattet werden. Besondere Berücksichtigung finden Techniken zur didaktisch-methodischen Einbindung visueller Darstellungsformen in die Bildungsarbeit. Das zvmk erstellt außerdem Expertisen für die strategische Planung und Umsetzung von visuell gestützten Lehrmitteln an.
  • Designer und Marketingexperten für visuelle Kommunikation und Unternehmenspräsentationen. Das zvmk dient als Bindeglied zwischen Gestaltern und Unternehmen zur systematischen Entwicklung visueller Kommunikations- und Bildstrategien. Es hilft der Versprachlichung visueller Zeichen zur zielgenauen und kulturaffinen Positionierung von Marken- und Unternehmens-Images sowie Corporate Identities.
  • politische Akteure sowie PR- und Marketing-Experten in Unternehmen, die in Form von wissenschaftlichen Expertisen Analysen ihrer visuellen Kommunikationsarbeit erhalten. Das zvmk bietet darüber hinaus individuelle Weiterbildungen zur Evaluation und Optimierung von visuellen Kommunikationsstrategien an.
  • Journalisten und Medienschaffende, die in Form von anwendungsorientierten Weiterbildungsmaßnahmen über die ästhetischen, medialen, rhetorischen sowie technischen Möglichkeiten und Grenzen visueller Kommunikationspraktiken aufgeklärt werden. Im Zentrum steht hier unter anderem die Auseinandersetzung mit den ästhetischen, sozialen und politischen Wirkungen der eigenen visuellen Kommunikationsarbeit.

 

     

 

 

     


 
   
      ImpressumImpressum Design, Umsetzung und Urheberschaft:
PD Dr. Stefan Meier

 

 

KontaktImpressum

stefan.meier@zvmk.de
mark.halawa-sarholz@zvmk.de